Seminar 5: Psycho-Emotionale Aromakunde: Die Hausapotheke

Seminar 5: Psycho-Emotionale Aromakunde: Die Hausapotheke
400,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Termine:

  • S-05
ätherische Öle im salutogenetischen Einsatz Thema: mit allen Sinnen wahrnehmen... mehr

ätherische Öle im salutogenetischen Einsatz

Thema: mit allen Sinnen wahrnehmen
...riechen …schmecken …fühlen …hören …sehen …auf-sich-wirken-lassen.

Nicht allein ihr Duft berührt uns – die Aromaöle können viel mehr. Sie selbst können über das Riechen, Schmecken, Fühlen, Hören, Sehen und Wirken lassen erfahren, wie diese aus der Natur gewonnenen Öle auf den Körper, den Geist und die Seele wirken.

Wissenschaftliche Grundlagen. Viele wissen-schaftliche Untersuchungen mit interessanten Ergebnissen im Hinblick auf unsere Gesundheit haben ein neues Interesse für die Heilpflanzen und ihre ätherischen Öle geweckt. Es gibt unzählige Erfahrungsberichte von Menschen, die diese Substanzen verwenden und sie ihrem Körper zu gute kommen lassen.

Komplexes Zusammenspiel. Die Pflanzen tragen einen Komplex von Wirkstoffen, manch-mal mehrere hundert in sich, deren Zusammen-spiel noch immer ein Geheimnis der Natur ist. Das bedeutet, ein komplex erschaffenes ätherisches Öl ist mehr als die Summe seiner Einzelbestandteile – ein universales Prinzip bereits von den Weisen der Vorzeit erkannt. Die Natur arbeitet mit der Verwobenheit eines Netzwerks, in dem alles miteinander verbunden ist und alles alles beeinflusst. Die Idee, Öle in die eigene Hausapotheke aufzunehmen ist ein Schritt, der sich logischerweise aus den genannten Überlegungen ergibt.

 

Termine:

auf Anfrage

Referent:

Waltraud Ohland | Gesundheitsbegleitung mit Aromakunde GBA
Volker Ohland | Bio-Physik und Kinesiologie

Zeiten:

Freitag von 18:00 bis 20:00 Uhr
Samstag von 09:30 bis 17:00 Uhr
Sonntag von 09:30 bis 16:00 Uhr

Ort

Praxis für natürliche Medizin
Tanja Ohland
Leipziger Str. 36
37284 Waldkappel

 

Weiterführende Links zu "Seminar 5: Psycho-Emotionale Aromakunde: Die Hausapotheke"